Skip to main content
Zurück zu allen Pressemitteilungen

EDF Renewables erweitert seine Aktivitäten um den Bereich Photovoltaik in Deutschland

15.06.2021

Dazu gehört der Abschluss von PV-Nutzungsverträgen, die Planung, Entwicklung und Errichtung sowie der Betrieb großflächiger freistehender Solarparks der Megawattklasse in Eigenregie

Aufbauend auf seiner jahrzehntelangen Marktpräsenz im Bereich Onshore-Windenergie in Deutschland schreibt EDF Renewables seine Erfolgsgeschichte fort und erweitert sein Tätigkeitsfeld um das Thema Photovoltaik.

Unser PV-Know-how auf einen Blick:

  • Identifikation, Prüfung und Sicherung passender Standorte
  • Entwicklung der Projekte, inkl. Vorbereitung und Durchführung des Genehmigungsverfahrens sowie technischer und kommerzieller Strukturierung
  • Vorbereitung und Teilnahme an Ausschreibungsverfahren
  • Ggf. Strukturierung und Abschluss von Power Purchase Agreements (PPAs)
  • Beschaffung der erforderlichen Komponenten sowie Planung und Durchführung der Errichtung
  • Technische und kaufmännische Betriebsführung von Solarparks

Wenn Sie über freie Grundstücke verfügen, welche für die Realisierung eines PV-Projektes geeignet sind, sollten wir uns kennenlernen – unabhängig ob zur Pacht oder zum Verkauf. Oder ein in der Entwicklung befindliches bzw. bereits fertiggestelltes PV-Projekt verkaufen möchten – auch dann unterbreiten wir Ihnen gern ein interessantes Angebot“, so Jean-Marc Bazenet, CEO EDF Renewables Deutschland.

Zusätzlich kombinieren wir als innovativer Player für Erneuerbare Energien PV-Projekte mit passenden Speicherlösungen — inklusive flexibler Finanzierungsmöglichkeiten. Auch Direktverträge mit Stromabnehmern (Power Purchase Agreements) gehören zu unserer Expertise.

Bettina Duske
Head of Communications
EDF Renewables Deutschland

Ihr Browser ist nicht mehr auf dem aktuellen Stand Schön, dass Sie da sind! Zur sicheren und optimalen Nutzung unserer Website empfehlen wir, von Ihrem Browser Internet Explorer 11 auf einen aktuelleren Browser zu wechseln.